ADLER

29. Mai 2019

ADLER Arbeitsmaschinen

  • Anhängerbohrgerät B 25 AH

    Anhängerbohrgerät B 25 AH

  • Serienmäßig mit zwei Abstellstützen, optional 3. Abstellstütze an der Zugdeichsel

    Serienmäßig mit zwei Abstellstützen, optional 3. Abstellstütze an der Zugdeichsel

  • Gute Bedienbarkeit des Anhängerbohrgerätes B 25 AH

    Gute Bedienbarkeit des Anhängerbohrgerätes B 25 AH

  • ADLER-Getriebebohrkopf

    ADLER-Getriebebohrkopf

  • Die Wasserpumpe immer mit dabei!

    Die Wasserpumpe immer mit dabei!

  • Stabile Abstellstütze

    Stabile Abstellstütze

  • Anhängerbohrgerät B 25 AH

    Anhängerbohrgerät B 25 AH

  • weitere Bohrgeräte auf Anfrage...

    weitere Bohrgeräte auf Anfrage...

  • ADLER Brunnenbohrgerät B 50 Bohrgerät
  • Produktvideo B 25 kurz
  • B25 Erdwärme mit Edelstahlventurisonde
  • ADLER Arbeitsmaschinen Bohrlafette ABL
  • Bohrgerät B-Serie - B 25 zur Baugrunderkundung
  • ADLER B Serie  B 50 Modell 2014 Putboringen

Infos anfordern!

Interessieren Sie sich für dieses Produkt? Füllen Sie bitte das Formular aus, so dass wir oder unsere Vertriebspartner Ihnen mehr Informationen zukommen lassen können!


* Pflichtfeld

Anhängerbohrgerät B 25 AH

Ideal für Brunnenbohrungen, geologische Aufschlussbohrungen und Baugrunderkundungen

Die kraftvollen Kompaktbohrgeräte der B-Serie versetzen Sie in die Lage, Bohrungen bis 50 m Tiefe auch an schwer zugänglichen Stellen durchzuführen.

Unsere Bohrgeräte werden daher für Brunnenbohrungen, geothermische Bohrungen und geologische Aufschlussbohrungen eingesetzt. Durch das geringe Gewicht, die kompakte Bauweise und die integrierten Aggregate (wie z. B. leistungsstarke Spülpumpen, Fernbedienungen), reduzieren Sie Ihre Investitions- und Rüstkosten auf ein Minimum und erhöhen somit Ihren Ertrag!

Für nahezu alle Anforderungen liefern wir Ihnen die notwendige Ausrüstung und ein schlüssiges Konzept. Bitte fordern Sie hierzu Ihr individuelles Angebot bei uns an!

Vorteile

  • kurze Rüstzeiten
  • sofort einsetzbar
  • ideal für Teufen bis ca. 50 m bei Bohrdurchmessern von ca. 170 mm
  • hervorragend für geologische Erkundungen und Baugrunderkundungen geeignet
  • Bis 50 m Tiefe

Zubehör

Steckbrief B 25 AH
 
Spülbohrung Teufe: 50 m / Durchmesser: 170 mm
Imlochhammer-Bohrung Teufe: 50 m / Durchmesser: 120 mm
Trockenbohrung Teufe: 15 m / Durchmesser: 125 mm
Holbohrschneckenverfahren Teufe: 15 m / Durchmesser: 180 mm
Baugrunderkundung ja
Kampfmittelsondierung ja

Technische Daten

Antriebsaggregat (Kubota-Motor) 3 Zyl. / 18,5 kW / 25 PS Diesel
Tankinhalt (Kraftstoff) 30 l
ADLER-Raupenfahrwerk F 17

ADLER-Raupenfahrwerk F 25 (optional)

Breite: 725 mm – 1.125 mm (teleskopierbar)

Breite: 775 mm – 1.175 mm (teleskopierbar)

Stützfüße 4 x mechanisch
Bohrgestänge 1,5 m
Vorschublänge 1,8 m
Vorschub 8 kN
Rückzugskraft 15 kN
Mastabsenkung 200 mm optional
Vorschubsystem Hydraulikmotor mit Rollenkette
hydraulischer Bohrkopf mit
Seitenspülkopf Durchgang
ABK 400: 120 daNm / 90 U/min 2“
hydraulischer Bohrkopf mit
Getriebe (2-stufig)
Durchgang 2 1/2“
1. Gang (langsam): 213 daNm / 41 U/min
2. Gang (schnell): 106 daNm / 83 U/min
andere Drehzahlen und Drehmomente möglich
Spülpumpe 40 m3/h – 5 bar
Hubspannschelle Durchgang /
Hubkraft / Hub
bis Ø 219 mm / 80 kN / 200 mm
Schrägbohren optional
Hubspannschelle Durchgang /
Hubkraft / Hub
bis Ø 219 mm / 80 kN / 200 mm
Mastverlängerung optional
Kabelfernsteuerung für den
Fahrantrieb
optional
Transportmaße (L / B / H) 3.250 / 800 / 1.950 mm (mit Schutzeinrichtung)
Gewicht Grundgerät 1,33 t

Anwendung

  • Brunnenbohrungen
  • Geothermische Brunnenbohrungen
  • Geologische Aufschlussbohrungen