Bohrgerät B 15

Bohrgerät B 15

Das kompakte Bohrgerät für oberflächennahe Tiefen, leichte bis mittelschwere Böden und Brunnenbohrungen. Auf Wunsch mit integrierter Spülpumpe.

Bohrgerät B 25

Bohrgerät B 25

Bohrgerät B 25 ist hervorragend geeignet für geologische Erkundungen und Baugrunderkundungen. Kraftvolle und kompakte Maschine mit vielen Optionen.

Bohrgerät B 50

Bohrgerät B 50

Profi-Maschine zum einfachen Transport auf einem 3,5 t-Anhänger. Leistungsstarke Maschine für viele Einsatzbereiche mit umfangreichen Optionen.

Bohrgerät B 75

Bohrgerät B 75

Leistungsstarkes Bohrgerät mit 75-Diesel-PS und Deutz-Motor. Extrem kompaktes Bohrgerät für schwierige Aufgaben auf engem Raum

Bohrgerät B 75 pro

Bohrgerät B 75 pro

Extrem hohe Rückzugkraft von 5 t dank Vorschubsystem über Hubzylinder. Leistungsstarke Wasserpumpe von 120 m3/h bei 8 bar.

Bohrgerät B 25 SF

Bohrgerät B 25 SF

Leistungsstarkes Bohrgerät ideal für Schraubfundamente im Zaunbau, für Verkehrs- und Werbetechnik, Stadt- und Galabau, Hallen und Holzbau.

Anhängerbohrgerät B 25 AH

Anhängerbohrgerät B 25 AH

Gute Bedienbarkeit des Anhänger- Serienmäßig mit zwei Abstellstützen. Optional mit stabiler 3. Abstellstütze an der Zugdeichsel.

Anbaubohrlafette ABL

Anbaubohrlafette ABL

Anbaubohrlafette mit großer Vielfalt und ideal für Bagger von 1,5 t bis 30 t. Schnelle Adaption und individuelle Anpassung.

Kraftvolle Bohrgeräte für Brunnenbohrungen, geothermische Bohrungen, geologische Erkundungen und Sondierbohrungen!

Die kraftvollen Kompaktbohrgeräte der B-Serie versetzen Sie in die Lage, Bohrungen auch an schwer zugänglichen Einsatzorten und auf kleinstem Raum in engen Gärten durchzuführen. Bei einer Transportbreite von 80 cm bis 95 cm und einer Höhe von z. T. nur 195 cm durchfahren Sie jede „Zimmertür“ und erreichen so alle Bestandsbauten. Das serienmäßige Kettenfahrwerk sorgt dafür, dass Ihre Bohranlage selbst auf schwierigem Gelände sicher ihren Bohrpunkt erreicht. Außerdem haben Sie mit unseren kleinen, kompakten Brunnenbohrgeräten schon eine leichte Anreise: Fahren Sie einfach mit dem Pkw-Anhänger zum Einsatzort!

Die Vorteile im Überblick:

Das gefällt unseren Kunden besonders gut an den ADLER Bohrgeräten:

  • Sie sparen Zeit, denn die Bohrgeräte sind schnell mit einem einfachen Anhänger bis 3,5 t Zulassung (bis B 50) oder einem LKW (ab B 50) transportiert
  • Sie haben kurze Rüstzeiten und können zügig loslegen
  • Sie haben niedrige Investitionen und kaum Wartungskosten
  • Sie begeistern Ihre Kunden, denn die kompakten Geräte schonen den Garten, passen durch jede Tür und haben einen schallgedämmten Motor
  • Sie können sicher arbeiten, denn die Bohrgeräte verfügen serienmäßig über eine Schutzeinrichtung im Bereich des drehenden Gestänges
  • Die Bohrgeräte sind durch eine kathodische Tauchlackierung mit anschließender Pulverbeschichtung sehr korrosionsbeständig

ADLER Bohrgeräte sind wirtschaftlich, benutzerfreundlich und je nach Anforderung mit individuellen Optionen anpassbar. Sie eignet sich ideal für Brunnenbau und Bohrungen auf kleinstem Raum. Viele clevere technische Details erleichtern Ihre tägliche Arbeit. Einfache Wartung, geringer Verschleiß und lange Haltbarkeit sorgen für große Wirtschaftlichkeit.

 

Die ADLER-Bohrgeräte eignen sich für alle Einsatzgebiete:

Spülbohrverfahren

Mit den Bohrgeräten der B-Serie sind Spülbohrungen für Sie keine große Sache mehr! Das Bohrgut wird schnell und mit nur wenig Aufwand abgetragen. Wasser, je nach Bodenbeschaffenheit mit Spülungszusätzen angereichert, wird in einem Kreislauf gefahren. Die Zusätze im Wasser erhöhen die Tragfähigkeit des Wassers und stützen die Bohrlochwand. Auch unverrohrt können Sie mit unserer B-Serie eine große Tiefe erreichen. Bohrtiefen von 150 m und Durchmesser bis 200 mm werden für Sie mit uns möglich!

Trockenbohrverfahren

ADLER bietet Ihnen für die B-Serie Trockenbohrausrüstungen, die auch dies möglich machen.  Hier erfolgt die Förderung des Bohrgutes mittels einer Schnecke.

Imlochhammerverfahren

Dieses Bohrverfahren ermöglicht Ihnen bei harten Böden, zum Beispiel Fels, Granit und anderen Gesteinen, mittels Luft und den dazugehörigen Imlochhammer Ihre Bohrung abzuteufen. ADLER bietet Ihnen für die B-Serie eine Imlochhammerausrüstung an. Kombiniert mit einem leistungsstarken Kompressor werden Sie hervorragende Bohrergebnisse erzielen.

Hohlbohrschneckenverfahren

Für das Bohren mit Hohlbohrschnecke sind unsere Bohrgeräte sehr gut geeignet. Auch hier benötigen Sie keine Bohrspülung. Sind Sie an der Gewinnung hochwertiger Bodenproben interessiert? Dann bietet sich Ihnen das Hohlbohrschneckenverfahren mit unseren Bohrgeräten an! Außerdem sind Sie mit unserer B-Serie in der Lage, Grundwassermessstellen einzurichten, Pfahlgründungen herzustellen sowie verschiedene Systeme zur Probenentnahme zu nutzen.

Baugrunderkundung

Die Basis Ihres erfolgreichen Bauprojektes ist eine Baugrunduntersuchung durch Proben und Sondierungen des Bodens. Bodenerkundungen geben Ihnen Informationen zur Gesteinsart und den vorhandenen Bodenklassen. Sowohl Kleinbohrungen bis 15 m, Drucksondierungen als auch Aussagen zur Lagerungsdichte durch oberflächliche Rammsondierungen sind möglich. Je nach Bodenbeschaffenheit und Tiefe verwenden Sie bei den Rammsondierungen leichte oder schwere Rammsonden. Mit unserer B-Serie kommen Sie auf viele Weisen zu einer sicheren Aussage über Ihr Bauprojekt! Die B-Serie ist das universelle Arbeitsgerät zur Erstellung von Bodengutachten.

Kampfmittelsondierung

Auch im Bereich der Kampfmittelsondierung liegen Sie mit unseren Bohrgeräten genau richtig. Durch Trockenbohrungen schaffen Sie in festgelegten Abständen Raum für Bodensonden. Diese können die Fläche auf Anzeichen für Kampfmittel untersuchen. Erfahrungsgemäß liegen die meisten Blindgänger in Tiefen bis zu 6 m – leicht zugänglich für unsere B-Serie! Neben dem ADLER-Bohrgerät B 50 hat sich insbesondere die kleinere B 25 in der Kampfmittelsondierung bewährt.

Sonderlösungen

Neben unseren starken Bohrgeräten der B-Serie bieten wir auch die Fertigung von Sonderlösungen nach Kundenwusch an. In direkter Zusammenarbeit mit Ihnen werden so passgenaue Lösungen individuell entwickelt. Dadurch können wir unsere Standardprodukte sinnvoll anpassen, ergänzen und komplett anders geartete Produktlösungen, wie zum Beispiel das 3-D-Rammgerät, anbieten.