Infos anfordern!

Interessieren Sie sich für dieses Produkt? Füllen Sie bitte das Formular aus, so dass wir Ihnen mehr Informationen zukommen lassen können.

* Pflichtfeld

ADLER Heater Flexi

Handgeführter Infrarot-Heater zur Wildkrautbekämpfung

Das ganzheitliche Programm für gepflasterte Flächen, Bürgersteige, wassergebundene Wege, Friedhofspflege u. v. m.
Mit dem ADLER Infrarot Heater vernichten Sie Unkraut giftfrei und umweltfreundlich.

Funktionsweise:

Die Infrarotstrahlen treffen auf die Wildkräuter. Dabei platzen die eiweißhaltigen Pflanzenzellen. Die Pflanzen verwelken innerhalb von 2 bis 3 Tagen. Durch eine regelmäßige Flächenbearbeitung und der damit verbundenen Zerstörung der Samen werden die Wildkräuter deutlich zurückgedrängt und das Nachwachsen wird nachhaltig reduziert.

Vorteile

  • scharfe Abgrenzung des Wirkbereiches
  • keine weiteren Medien notwendig (wie z. B. Wasser
      oder Schaummittel)
  • flexibel einsetzbar bei beengten Platzverhältnissen
      (Verkehrsinseln, Bushaltestellen etc.) durch einachsige
      Führung und schwenkbare Brenner
  • kompakte Abmessungen für einfachen Transport
  • optionaler Handbrenner für schwer zugängliche Stellen
  • nahezu geräuschloses Arbeiten

Zubehör

Handbrenner für Einweg-Gaskartusche

  • inkl. Halterung am Flexi
  • Leistung: 3,8 kW

Einweg-Gaskartusche

  • Gewicht: 450 g
  • Volumen: 600ml – reicht für ca. 70 Minuten

Technische Daten

Arbeitsbreite mm 350
Abmessungen Arbeitsstellung mm L 1.500 x B 352 x H 800 – 1.300
Abmessungen Transportstellung mm L 845 x B 352 x H 495
Anzahl der Infrarot-Strahler 2
Zündung elektrisch
Gewicht (ohne Gasflasche) kg 40
Thermische Leistung kW 13
Brennstoff der Infrarot-Strahler 11-kg- / 5-kg-Propangasflasche
Reichweite je Gasflasche h 10 / 4,5
Arbeitsgeschwindigkeit km/h 1,0 – 1,5
Flächenleistung m2/h bis zu 525